Unser Profil

In unserem Kindergarten sind alle Kinder willkommen, unabhängig von ihrem Entwicklungsstand und ihrer sozialen Herkunft.

Unser Kindergarten ist ein Ort, an dem Kinder mit Freude ihre Umwelt entdecken und erforschen sowie ihre Ideen im kreativen Spiel einfließen lassen können. Wir arbeiten nach dem Berliner Bildungsprogramm und sehen Bildung als aktiven, sozialen und sinnlichen Prozess.

Unser naturbelassener, großer Garten ist für die Kinder ein Naturerfahrungsraum. Wir legen Wert darauf, dass die Kinder sich ausreichend und frei bewegen können. Dafür stehen den Kindern ein großer Bewegungsraum und im gesamten Kindergarten Hengstenberggeräte zur Verfügung. Unser Bewegungskonzept orientiert sich dabei an der Kleinkindpädagogik von Emmi Pikler und der Bewegungspädagogik von Elfriede Hengstenberg.

Weitere Besonderheiten sind unsere kleinen Gruppen mit acht bis zehn Kindern im Nestbereich und eine Grundschulkooperation für den Übergang zur Schule.

Bildergalerie

balancierenkletternschaukeln klettern 2