Unser Nestbereich

Unsere jüngsten Kinder betreuen wir im Nestbereich. Im Erdgeschoss befindet sich das “Zwergenland“ mit insgesamt 27 Kinder im Alter von ein bis drei Jahren. Fünf Erzieherinnen, davon zwei Facherzieherinnen für Integration und eine Pikler-Pädagogin, begleiten und betreuen die Kinder in zwei Gruppen.

Die Spielräume der Kinder sind nach Ansätzen von Emmi Pikler eingerichtet. Die von ihr entwickelten Prinzipien für ein gesundes Aufwachsen von Kleinkindern sind Grundlage unserer pädagogischen Arbeit im Nest.

Unsere Grundprinzipien:

  • Beziehungsvolle Pflege
  • Erziehung zur Selbständigkeit
  • Selbständige Bewegungsentwicklung
  • Freies Spiel

Bildergalerie

Nestbereich